Spätburgunder Blanc de Noir feinherb 2021 (721)

7,50

Kategorien: ,

Beschreibung

2021er Spätburgunder Blanc de Noir feinherb

sehr hell gekelterter Spätburgunder, ausgewogen

Nach der selektiven Handlese, wurden die Trauben sofort ohne längeren Maischekontakt schonend ausgepresst, damit ein weißweinfarbener „Roséwein“ entsteht. Diese Herstellung hat Tobias als fachlicher Qualitätswein-Prüfer der Landwirtschaftskammer vor fast 20 Jahren kennen gelernt.
Um die fruchtigen Aromen zu erhalten, wurde der Blanc de Noir im Edelstahltank ausgebaut und früh von der Hefe getrennt.
Die natürliche Süße sowie die geringe Säure verleihen diesem Wein seine Ausgewogenheit.

Passt besonders gut zu Salat oder klaren Suppen.

Deutscher Qualitätswein vom Mittelrhein

Strich – Bar – Code der Flasche: 4260249627208

Zusätzliche Information

Gewicht1,35 kg
Restzucker

13,1 g/l

Säure

6,2 g/l

Alkohol

11,5% Vol

Inhalt

0,75

Sonstiges

enthält Sulfite

Abfüller

Gutsabfüllung Weingut Eisenbach-Korn, Kirchstraße 23, 55413 Oberheimbach

Auszeichnung

goldener Preis der DLG, Silberne Kammerpreismünze